Tag: Umzugstipps

Profi Umzugs Tipps in unserem Umzugsblog

Hier finden Sie alle Tipps und News rund um das Thema Umzug. Mit unserer Hilfe und Ihrer richtigen Vorbereitung wird auch Ihr Umzug zum Vergnügen. Garantiert!

Categories:

Sechs wichtige Umzugstipps

Tipps für einen stressfreien Umzug

Mit diesen 6x wichtigen Umzugstipps gelingt Ihnen jeder Umzug

Egal ob Sie Ihren Umzug alleine organisieren oder ein seriöses Umzugsunternehmen beauftragen. Mit diesen 6x wertvollen Umzugstipps für Ihren Umzug steht einem stressfreien Umzug nichts mehr im Wege.

1. Informieren Sie Ihre Nachbarn! Egal ob Sie ein gutes oder ein schlechtes Verhältnis zu Ihren Nachbarn haben. Es kann nie schaden, wenn Ihre Nachbarn bereits ein paar Tage vor Ihrem Umzug eine Info bekommen, dass Sie umziehen. So ist jeder aktiv darüber informiert und ärgert sich nicht (hoffentlich), weil der Aufzug oder das Treppenhaus für ein paar Stunden blockiert wird.

2. Packen Sie die Kartons so, dass Sie diese selber auch noch heben können Unsere Jungs sind alle hart im Nehmen, achten Sie bitte trotzdem darauf, dass Sie z.B. Bücher auf mehrere Kartons aufteilen. Wir wollen ja nicht, dass die Kartons aufreißen und sich quer auf der Strasse verteilen. Achten Sie also bitte immer auf das max. Belastungsgewicht. Ausnahme: Sie buchen unseren Einpack-Service gleich mit! Wenn Sie Umzugstipps zum Packen der Kartons benötigen, dann lesen Sie sich hierzu in unserem Umzugsplaner ein.

3. Beschriften Sie Ihre Kartons und weisen Sie auf zerbrechlichen Inhalt hin Wir alle haben wertvolle Dinge, die bei einem Umzug nicht zu Bruch gehen sollten. Das gilt vor allem für Gläser und Porzellan. Beschriften Sie Ihre Kartons also im speziellen bei zerbrechlichem Inhalt. Es hilft auch, wenn die Kartons nach Zimmern beschriftet sind, damit unsere Jungs diese in Ihrem neuen Zuhause auch gleich korrekt vertragen!

4. Räumen Sie alle Schränke und Kommoden aus – Achten Sie bitte beim Einpacken der Kartons darauf, dass alle Schränke, Tische und Kommoden ausgeräumt wurden. Nur dadurch ist gewährleistet, dass nichts verloren geht und „Wiedersehen Freude macht“. Sollten Sie Umzugstipps u. Tricks zum Packen Ihrer Kartons benötigen, können Sie sich gerne in unserem Blogeintrag “Umzugsgut richtig verpacken” ein paar Inspirationen u. Ideen holen.

5. Tauen Sie Ihren Kühlschrank ab und räumen Sie diesen komplett ausZieht Ihr Kühlschrank mit um, dann achten Sie bitte am Tag vor dem Umzug darauf, dass dieser abgetaut und ausgeräumt wurde. Profi-Tipp: Warten Sie ein paar Stunden nach dem Umzug damit, Ihren Kühlschrank wieder an den Strom anzuschliessen, damit sich die Kühlflüssigkeit wieder in Ruhe verteilen kann.

6. Empfindliche Böden decken Sie am Umzugstag mit einer Plane/Papierrolle oder einem Teppich ab. Nichts ist ärgerlicher, als ein zerkratzter Parkettboden am Umzugstag. Vor allem, wenn man kurz vor der Rückgabe der Wohnung an den Vermieter steht. Wir arbeiten zwar mit grösster Sorgfalt, wollen aber in Ihrem Sinne auf Nummer Sicher gehen. Gerne können Sie auch diesen Bodenschutz Service bei uns buchen und wir kümmern uns um alles.